ÜBERBLICK

Banner Image

Hüningen

Ihr trimodales Terminal im Dreiländereck Frankreich, Deutschland und Schweiz.

ÜBERBLICK

Unser trimodales Inlandsterminal Huningue-Village-Neuf liegt ideal am Rhein, direkt im Dreiländereck zwischen Frankreich, Deutschland (Well am Rhein) und der Schweiz (Basel). Unser Terminal bietet Ihnen alles, was Sie für den Umschlag von Schüttgut und (in Zukunft) von Containern benötigen. Zu diesem Zweck bietet unser Terminal viel Platz für die überdachte Lagerung und die Freilagerung. Darüber hinaus verfügen wir über ausgezeichnete Verbindungen zu den großen europäischen Häfen, sowohl per Binnenschiff als auch per Bahn.

In Huningue-Village-Neuf werden derzeit etwa sieben Hektar für einen künftigen Containerterminal und neue Massengutaktivitäten erschlossen. Der geplante Containerterminal wird über einen 400 Meter langen Kai verfügen und eine Kapazität von 100.000 TEU pro Jahr haben.

Huningue-Village-Neuf ist Teil der Partnerschaft von DP World mitSwissterminaleingesehen und heruntergeladen werden.

Innereuropäische Terminals und Lösungen, um sicherzustellen, dass Ihre Fracht effizient und effektiv geliefert wird.

icon

Basel - Birsfelden

Trimodales Containerterminal und Reefer Center

icon

Basel - Frenkendorf

Das Schienentor zur Schweiz

icon

Basel - Kleinhüningen

Das Binnenschiffstor zur Schweiz

icon

Germersheim

Der größte der europäischen Inlandsterminals von DP World

icon

Huningue

Terminal mit hohem Potenzial im Herzen des 3-Länder Gebiets

icon

Île Napoleon

Innerstädtische Einrichtung mit lokalem City-Logistik Potenzial

icon

Lüttich

Das einzige Containerterminal in Lüttich

icon

Mannheim

Verbindung des Main-Rhein Gebiets per Lkw und Binnenschiff mit Antwerpen und Rotterdam

icon

Ottmarsheim

Eine trimodale Einrichtung mit hohem Entwicklungspotenzial

icon

Stuttgart

Einziges trimodales Terminal in Stuttgart mit direkten Verbindungen zu nord- und westeuropäischen Tiefseehäfen

icon

Zürich - Niederglatt

Hervorragende Verbindungen im Herzen Europas